Allgemeine Geschäftsbedingungen

Um unseren administrativen Aufwand möglichst gering zu halten, bitten wir Sie, die Lektionen und Abos jeweils bar (auf Wunsch Rechnungsstellung) zu bezahlen. Sofern nicht bar bezahlt wurde, wird anerkannt, den genannten Betrag innert 10 Tagen, nach Unterzeichnung des Vertrages, zu begleichen. Vielen Dank für ihr Verständnis.

Probelektion
Die Probelektion kann nur einmal und nur von Personen erworben werden, die im LivingUp Center noch keine regulären Lektionen besucht haben.

Abos
LivingUp Center Abos sind persönlich und nicht übertragbar. In besonderen Fällen (z.B. Wegzug, längere Krankheit, Unfall) kann das Abo auf eine andere Person überschrieben werden. Ein solcher Antrag muss schriftlich erfolgen an info@livingup.ch. LivingUp Center Abos sind nicht kündbar. Die Laufzeit der Abos ist verbindlich. Bezahlte, aber nicht oder nur teilweise benutzte Abos und Pässe verfallen nach ihrem Gültigkeitsdatum. Es besteht kein Anspruch auf Rückvergütung. Abo-Unterbruch (Time Stopp): Bei Krankheit, Unfall oder Schwangerschaft können laufende 10er-Abos um die Dauer der Abwesenheit unterbrochen werden. Die Krankheit/Unfall/Schwangerschaft muss umgehend schriftlich mitgeteilt werden an: info@livingup.ch. In jedem Fall ist ein ärztliches Zeugnis einzureichen.

Verlängerungen
Bei Ferien oder aus zwingenden beruflichen Gründen können die 10-er Abos verlängert werden. Solche Verlängerungen müssen im Voraus schriftlich beantragt werden an info@livingup.ch. Nachträgliche Verlängerungen sind nicht möglich.

Nachholung von Lektionen
Kann eine Lektion nicht besucht werden, kann diese am Samstag oder Sonntag (siehe Kursprogramm) nachgeholt werden. Nachholungen an einem anderen Tag bitte mit Martina & Danny absprechen.

Personal Training / Privatlektionen / Coaching / Therapieangebote / Workshops
Vereinbarte Termine sind verbindlich. Werden sie nicht mindestens 24 Stunden vorher abgesagt, ist der volle Betrag geschuldet. Anmeldungen für Workshops sind verbindlich. Eine Rückerstattung der Kurskosten erfolgt nur bei Krankheit oder Unfall und gegen Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses.

Änderungen im Centerbetrieb
Aenderungen im Kursprogramm oder beim Lehrpersonal können jederzeit erfolgen. Es besteht kein Anspruch auf Rückvergütung.

Centermiete
Das LivingUp Center kann für Lektionen oder Workshops gemietet werden. Für genauere Informationen und Preise: info@livingup.ch

Qualitop-Bestätigung (für die Krankenkasse)
Wenn du eine Zusatzversicherung bei deiner Krankenkasse (Helsana, Concordia, Swica, Wincare) hast, kannst du von uns eine Kursbestätigung verlangen und somit die Rückerstattung eines Beitrages beantragen. Bei den anderen Krankenkassen bitte vorher anfragen.

Haftung
Innerhalb der Räumlichkeiten des Centers besteht keine Haftung für den Verlust von persönlichen Wertgegenständen. Mit der Unterschrift des Vertrages bestätigt der Kunde, in guter gesundheitlicher Verfassung zu sein und auf eigene Verantwortung an den Lektionen teilzunehmen.

Gerichtsstand ist Zürich

<< zurück zum Angebot